Friday, September 20, 2019

Was ist ein Krypto-Anarchist?

Ein Krypto-Anarchist hasst den Staat, die Regierung und alle Überwachungsdienste. Ist Krypto-Investor aus Überzeugung. Äußert sich verächtlich über veraltete, unfähige Finanzaufsichtsbehörden – bis er selbst gescammt wurde. Dann ruft er nach der SEC, der US-Börsenausicht.

Krypto-Anarchisten befürworten freie, ggfs. auch schwarze Märkte (Counter-economics) sowie das Recht auf absolute Anonymität im Cyberspace und setzen dabei auf das Konzept der glaubhaften Abstreitbarkeit. Sie räumen ein, dass dies einen fruchtbaren Boden für kriminelle Elemente bietet, argumentieren aber, dass Kryptographie mit dem Briefgeheimnis gleichzusetzen sei, das nur von totalitären Regimen nicht gewährt würde.

Beispiele für Krypto-Anarchismus

– Tor, I2P oder Freenet sind Beispiele für Netzwerke, die einen anonymen und zensurresistenten Datenaustausch zulassen.
– Wikileaks ist eine Enthüllungsplattform, die unter dem Motto „We open governments“ Regierungsgeheimnisse veröffentlicht.
– Bitcoin, Litecoin und Monero sind Beispiele kryptographischer Währungen, die das Währungs-Monopol der Notenbanken untergraben.
– Darknet-Märkte sind Plattformen, die u. a. das Tor-Netzwerk und Kryptowährungen nutzen, um anonymen (und auch illegalen) Handel zu ermöglichen.
– Defense Distributed ist eine Non-Profit-Organisation des US-Amerikaners Cody Wilson, die Baupläne für mit 3D-Druckern herstellbare Waffen im Internet veröffentlicht hat.

Weitere Kryptowährungen

Empfohlen

  • bitcoinBitcoin (BTC) $ 10,234.56 0.56%
  • ethereumEthereum (ETH) $ 218.63 5.1%
  • rippleXRP (XRP) $ 0.294122 2.11%
  • bitcoin-cashBitcoin Cash (BCH) $ 320.53 0.51%
  • litecoinLitecoin (LTC) $ 75.84 1.1%
  • eosEOS (EOS) $ 3.94 3.09%
  • tetherTether (USDT) $ 1.00 0.03%
  • binancecoinBinance Coin (BNB) $ 21.43 1.8%
  • bitcoin-cash-svBitcoin SV (BSV) $ 125.18 1.2%
  • cardanoCardano (ADA) $ 0.051031 1.52%