Friday, September 20, 2019

Was ist ein Wallet?

Falls Sie Kryptowährungen handeln oder sich am Mining beteiligen möchten, benötigen Sie ein sogenanntes Wallet. Es handelt sich dabei um eine elektronische Geldbörse, die einzig und allein dazu gedacht ist, Bestände an Kryptowährungen zu speichern. Allerdings werden streng genommen nicht die Coins selbst gespeichert, sondern ausschliesslich bestimmte Datensätze, die einen Bestand repräsentieren.

Welche Arten von elektronischen Geldbörsen existieren?

In der Praxis existieren mittlerweile unterschiedliche Arten eines Wallet, auch wenn diese den gleichen Zweck haben, nämlich Datensätze bzw. Coinbestände zu speichern. Man unterscheidet in erster Linie zwei Gruppen, nämlich sogenannte Online- sowie Offline-Wallets. In beiden Gruppen gibt es wiederum eine weitere Unterteilung, sodass insgesamt vor allem die folgenden vier Arten am Markt existieren:

– Online-Wallet auf einer Kryptocoin-Börse
– Online-Wallet bei einem externen Anbieter
Paper Wallet
Ledger

Bei den ersten zwei Varianten handelt es sich um ein Online-Varianten, während sowohl die Paper Geldbörse als auch der Ledger in die Gruppe der Offline-Wallets fallen.

Tipps

Da das Thema “Wallet” sehr wichtig ist, haben wir hierzu einige weitere interessante Artikel verfasst, die Du Dir durchlesen solltest:

Hardware-Wallets: “Wenn Sie Ihre Schlüssel nicht besitzen, besitzen Sie Ihre Kryptos nicht”

Sicherheitstipps zum Umgang mit Kryptowährungen

Was ist ein Private Key und was ist ein Seed?

Was ist ein hard wallet?

Was ist ein soft wallet?

Weitere Kryptowährungen

Empfohlen

  • bitcoinBitcoin (BTC) $ 10,234.56 0.56%
  • ethereumEthereum (ETH) $ 218.63 5.1%
  • rippleXRP (XRP) $ 0.294122 2.11%
  • bitcoin-cashBitcoin Cash (BCH) $ 320.53 0.51%
  • litecoinLitecoin (LTC) $ 75.84 1.1%
  • eosEOS (EOS) $ 3.94 3.09%
  • tetherTether (USDT) $ 1.00 0.03%
  • binancecoinBinance Coin (BNB) $ 21.43 1.8%
  • bitcoin-cash-svBitcoin SV (BSV) $ 125.18 1.2%
  • cardanoCardano (ADA) $ 0.051031 1.52%