Thursday, October 21, 2021

Was ist eine 51%-Attacke?

Verfügt ein Miner oder eine Gruppe von Minern über 51 Prozent der Rechenkraft, mit der ein Coin geschürft wird, kann er das Netzwerk übernehmen und die Blockchain nach Belieben umschreiben. Er kann sich also selbst Coins erschummeln, ohne dass dies in der Blockchain auffallen würde oder Überweisungen Anderer blockieren. Eine erfolgreiche 51%-Attacke zerstört das Vertrauen in eine Kryptowährung und verbreitet (berechtigte) FUD.

Weitere Kryptowährungen

Empfohlen

  • bitcoinBitcoin (BTC) $ 64,713.00 3.14%
  • ethereumEthereum (ETH) $ 4,211.98 3.64%
  • binance-coinBinance Coin (BNB) $ 483.33 3.77%
  • cardanoCardano (ADA) $ 2.23 1.09%
  • tetherTether (USDT) $ 0.993295 2.73%
  • solanaSolana (SOL) $ 187.44 14.42%
  • xrpXRP (XRP) $ 1.13 1.29%
  • polkadotPolkadot (DOT) $ 43.97 1.9%
  • dogecoinDogecoin (DOGE) $ 0.250445 2.64%
  • usd-coinUSD Coin (USDC) $ 0.997049 1.28%